24.12.2020

Hoffen auf bessere Zeiten

Es gibt sicher keine Zweifel daran, dass 2020 als ein außergewöhnliches Jahr in die Geschichte eingehen wird. Die Corona-Pandemie hat diesem Jahr ihren Stempel aufgedrückt – und sie hat uns allen Einschränkungen auferlegt, wie wir sie nicht kannten. Für uns Freie Wähler war 2020 aber nicht nur deshalb ein schwieriges und trauriges Jahr: Im Juli starb unser Alt-Stadtrat Joachim Fahrion, der unserer Gemeinderatsfraktion 20 Jahre lang angehörte und sich alle fünf Jahre mit großer Sorgfalt um die aufwändige Logistik zur Verteilung unserer Wahlplakate kümmerte. Anfang Dezember folgte ein weiterer Schock: Plötzlich und völlig unerwartet verstarb unser Fraktionsvorsitzender Jürgen Zeeb. Seit 1999 leitete er die Geschicke unserer Fraktion, mehr als 40 Jahre lang gestaltete er die Kommunalpolitik in Stuttgart mit. Wir haben Jürgen Zeeb sehr viel zu verdanken. Auch bei unseren Erfolgen im Jahr 2020 wirkte er maßgeblich mit: Ende September wurde unser Kandidat Dr. Clemens Maier vom Gemeinderat zum Bürgermeister für Sicherheit, Ordnung und Sport gewählt. Einen Beigeordneten der Freien Wähler gab es in Stuttgart noch nie! Und auch die Stuttgarter Oberbürgermeisterwahl im November ging so aus, wie wir Freie Wähler uns das gewünscht hatten. Jetzt hoffen wir auf ein besseres 2021 und wünschen Ihnen schöne Weihnachtsfeiertage! Kommen Sie gut ins neue Jahr und bleiben Sie gesund!