Herzlich willkommen bei der Freie Wähler Gemeinderatsfraktion Stuttgart.
Auf den nächsten Seiten erfahren Sie viel über unsere vierköpfige Fraktion und das, was wir im Gemeinderat für Sie machen.

Wir sind parteifrei.
Wir Stadträtinnen und Stadträte der Freien Wähler gehören keiner Partei an. In unserer Wählervereinigung gibt es keine Vorgaben aus einer Parteizentrale und auch keinen Fraktionszwang. Wir sind unabhängig und eigenständig.

Wir sind authentisch.
Wer uns kennenlernen möchte, kann das bei vielen Gelegenheiten tun. Wir sind weder abgehoben noch unnahbar. Unser berufliches Wirken und unser privates Leben spielen sich in Stuttgart ab.

Wir sind stadtverbunden.
Stuttgart fasziniert uns immer wieder aufs Neue. Das einzigartige Stadtbild, die regionalen Erzeugnisse, das geschäftige Treiben in der Stadt, der Mix aus Tradition und Moderne, die verschiedenartigen Stadtbezirke und das vielseitige kulturelle Angebot sind uns ans Herz gewachsen.


Unsere Gemeinderatsfraktion

Konrad Zaiß
Stadtrat und Fraktionsvorsitzender

Rose von Stein
Stadträtin und Fraktionsvorsitzende

Michael Schrade
Stadtrat

Jörg Sailer
Stadtrat



Aktuelle Pressemitteilungen

Vor wenigen Tagen hat die Stadtverwaltung unsere Anfrage zum Sachstand der Machbarkeitsstudie für den Bau einer dritten Eislaufhalle auf der Waldau beantwortet, die wir bereits im April eingereicht hatten

Als wir unseren Text "Lebenswerte Innenstadt" für die letzte Amtsblattausgabe abgegeben haben, wussten wir noch nicht, dass eine Mehrheit aus Die FrAKTION, Grünen, SPD und PULS

Vor eineinhalb Wochen wurden dem Ausschuss für Stadtentwicklung und Technik das Zielkonzept „Lebenswerte Innenstadt“ und die Ergebnisse der dazugehörigen Grundlagenerhebung vorgestellt.

Durch die Einschränkungen während der Corona-Pandemie hat sich ein großer Nachholbedarf bei Schwimmkursen aufgestaut, dem aufgrund des ohnehin

Wie der SWR, die Bild-Zeitung und der FDP-Landtagsabgeordnete Friedrich Haag mitteilen, soll ab Oktober ein Riesenrad auf dem Schlossplatz stehen.

Vor wenigen Tagen hat der Gemeinderat mit großer Mehrheit den Grundsatzbeschluss zur Sanierung des Stuttgarter Opernhauses gefasst. Schon vor diesem Beschluss gab es Kritik an den hohen Kosten von etwa einer Milliarde Euro

Wir Freie Wähler freuen uns sehr darüber, dass jetzt endlich der Projektbeschluss für den dringend benötigten Neubau des Feuerwehrhauses Münster gefasst werden kann. Seit vielen Jahren ist klar,

Lange hat es gedauert, aber jetzt liegen wirklich alle Informationen auf dem Tisch, die der Gemeinderat für einen Grundsatzbeschluss zur Sanierung des Opernhauses braucht: Es gibt ein Konzept für die Sanierung und Erweiterung des Littmann-Baus

In seiner Sitzung vom 29. Juni befasste sich der Ausschuss für Stadtentwicklung und Technik des Gemeinderats mit einer Mitteilungsvorlage zum Umbau des Knotenpunktes B 10/27

Die Erfahrungen der letzten zehn Jahre haben uns Freie Wähler gelehrt, dass Potenziale für den dringend benötigten Wohnungsbau längst nicht in dem Maße aufgegriffen und in Angriff genommen wurden,